"Tour de Suomi" mit Nordkap

© VisitFinland.com

Hin und her durch Finnland - Nordkap inklusive

© VisitFinland.com

© VisitFinland.com

Unsere „Tour de Suomi“ führt Sie auf zwei verschiedenen Wegen von Nord nach Süd durchs Land der Tausend Seen – ein Abstecher zum Nordkap auf norwegischer Seite gehört dazu. Mit der Fähre geht es über die Ostsee hin und zurück. Wahlweise können Sie dann entweder erst im Osten des Landes weiter gen Lappland aufbrechen oder Sie zieht es zunächst am Bottnischen Meerbusen entlang. Wir planen das ganz nach Ihrem Gusto!

background

© Lutz Stickeln I Wandert da ein Troll?

  • Auf einen Blick
  • Reiseverlauf
  • Leistungen
  • Preise
  • Tipps

Auf einen Blick

3-wöchige Rundreise durch ganz Finnland – mit Stippvisite in Nordnorwegen (inkl. Nordkap)

  • komplett mit Fährreise Travemünde-Helsinki-Travemünde
  • mit mehrtägigen Zwischenaufenthalten
  • individuelle Autorundreise (gerne nach eigenen Wünschen variierbar)
  • hohe Flexibilität

Reiseverlauf

Tag 1

Früh morgen Fährabfaht ab Travemünde, über 24 Stunden auf See

Tag 2

Ankunft morgens in Helsinki, Weiterfahrt nach Lappeenranta (Seengebiet, unweit der russischen Grenze)

Tag 3

Auf nach Joensuu, größte Stadt Nordkareliens, mit ihrem tollen Hinterland. Das Stadtzentrum befindet sich an der Mündung des Flusses Pielisjoki in den Pyhäselkä-See, der Teil des Saimaa-Seensystems ist. Nach seiner Lage erhielt Joensuu auch seinen Namen, der auf Deutsch „Flussmündung“ bedeutet.

Tag 4 – 7

Es geht für 3 Tage in ein Gästehaus bei Ruka Kuusamo – mit vielen Aktivitätsmöglichkeiten. Wir empfehlen hier die fantastischen Sauna-Möglichkeiten und die Bärensafari – ganz nahe der russischen Grenze: Hier ist Meister Petz nämlich „Grenzgänger“. ;-)

Tag 7

Die nächste Etappe heißt Lappland. Sie schlagen ihr „Zelt“ ganz in der Nähe des berühmten „Kreuzworträtsel-Sees“ auf. See in Nordfinnkand mit 5 Buchstaben: Inari – genau richtig! Auf vielfachen Wunsch haben wir für unsere Kunden hier schon öfter mehrere Ruhetage für Ausflüge eingeplant…

Tag 8

Kirkenes, auf norwegischem Boden, ist Grenzort zu Russland und gleichzeitig Wendepunkt der berühmten Hurtigrute. Bei Jakobselv ist der Grenzposten. Wer sich einen Abstecher über Nacht nach Murmansk vorstellen kann (gerne inklusie englischsprachigem Guiding), fragt bei uns an. Wir beraten Sie in Sachen Visum/Einladung, denn ohne geht es auch heute noch nicht über den ehemals „Eisernen Vorhang“.

Tag 9

Sie erreichen mit Vadsø die Touristenstraße Varanger. Nutzen Sie die lange Sommernacht für einen Abstecher nach Vardø und zum Monument Steilneset, des Schweizer Star-Architekten Peter Zumthor. Vogelfelsen, die Festung Vardø u.v.m. bieten sich als weitere Sehenswürdigkeiten an.

Tag 10

Heute steht ein längeres Teilstück bis zum Sehnsuchtsziel Nordkap an. Aber es ist ja im Sommer lange hell hier oben. Und um 24 Uhr zu schauen, ob die Sonne hier am Ende der Welt tatsächlich nicht ins Meer „plumpst“, ist ja eh ein Grund lange aufzubleiben.

Tag 11

Die nördlichste Stadt der Welt: Hammerfest! (Ist sie es oder nicht… Da streiten sich die Gelehrten.) Der Ort ist über die R94 mit der knapp 60 km entfernten E 6 verbunden. Hier steht die Meridiansäule und vorgelagert liegt die Erdgas-Station Melkøya, künstlich angelegt.

Tag 12

Nun geht es mitten ins Land der Sámi: Kautokeino ist eine Hochburg der skandinavischen Urbevölkerung. Kautokeino liegt am Ufer des Altaelv in der Finnmarksvidda 120 km südlich von Alta. Der überwiegende Teil der Bevölkerung sind Sámi. Mit knapp 10.000 km² ist es die größte Kommune in Norwegen. Die Einwohner leben hauptsächlich von der Rentierzucht.

Tag 13

Heute geht es wieder auf finnischen Boden. Durch Finnisch-Lappland geht es nach Rovaniemi nahe des Polarkreises.

Tag 14

Oulu heißt heute das Ziel. Die Stadt liegt am Bottnischen Meerbusen und ist lange von der Teerproduktion geprägt gewesen. Heute bekommt man hier noch Teereis serviert. Schmeckt tatsächlich lecker, wenn auch ungewohnt. Sie nächtigen im „Lasaretti“ – einem ehemaligen Hospital (wie der NAme schon unschwer erahnen lässt).

Tag 15

Die nächsten Tage verläuft die Streckenplanung entlang des Bottnischen Meerbusens. Vaasa ist die heutige Station!

Tag 16 und 17

Turku (oder schwedisch Åbo) ist mit zwei Übernachtungen eingeplant. Alleine die Burgbesichtigung benötigt schon Zeit. Und auch „Suomen Joutsen“, der finnische Großsegler-Schwan liegt am Fluß Aurajoki.

Tag 18 – 21

Zum Abschluss der Reise erkunden Sie die finnische Hauptstadt ausführlich, bevor es zurück über die Ostsee nach Deutschland geht. Wer möchte, kann sogar den zweiten Tag in Helsinki mit einem Tages-Minitrip nach Tallinn/Estland verbinden. Eine schöne Day Cruise in die Hauptstadt Estlands.

Leistungen

  • Fährpassage in gebuchter Kabinenkategorie (auf Wunsch mit Verpflegung)
  • Übernachtungen in Doppelzimmer in Hotels bzw. Gästehäusern mit Frühstück

Verlängerung und Verkürzung individuell möglich!

Preise

Personenzahl Preis
Preis bei 2 Personen pro Person ab 1.995,- €

Tipps

Bei Interesse an der Bärensafari in Ruka Kuusamo bzw. der zweitägigen Tour nach Murmansk (Russland) fragen Sie uns konkret. Gerade für den Russland-Aufenthalt gilt es einige Formalitäten vorab zu klären…

Kundenstimmen

  • Nach den guten Erfahrungen bei unserer Norwegen-Rundreise schenkten wir Ihnen unser Vertrauen auch für Finnland. Mit Recht!

    Heinz K.
  • Wir waren überrascht, wie abwechslungsreich Sie die Reise geplant haben.

    W. Sülow

Interesse geweckt?

Haben Sie weitere Fragen oder wünschen Sie ein individuelles und unverbindliches Angebot zu dieser Reise? Dann nutzen Sie das nebenstehende Formular oder rufen Sie uns an.

Wir beraten Sie gerne persönlich und kompetent!

Wir wurden mit dem „Scandinavian Travel Award“ als bestes skandinavisches Reisebüro Deutschlands ausgezeichnet. Bei der Reederei Hurtigruten gehören wir zum ausgesuchten Kreis der „Global Best Partner“.

Übrigens: So weit nicht anders vermerkt, stammen alle Bilder auf www.polarkreis-reisen.de von uns. So können Sie sicher sein, dass wir wissen, wovon wir sprechen und wohin wir Sie im Urlaub gerne reisen lassen möchten.

Anfrage

zur Reise ""Tour de Suomi" mit Nordkap"

CAPTCHA image