Herbstfarben & Nordlicht 2020 - Mit MS Trollfjord (nicht nur) zum Trollfjord  Bergen - Kirkenes - Bergen

Herbstfarben & Nordlicht 2020 - Mit MS Trollfjord (nicht nur) zum Trollfjord Bergen - Kirkenes - Bergen

© Lutz Stickeln I Hurtigrute im Trollfjord

"Mit MS Trollfjord (nicht nur) zum Trollfjord" vom 17. bis 28. September 2020 - Unsere persönlich geführte Gruppenreise

© Mick van Maanen, Hurtigruten I MS Trollfjord auf dem Weg zu den Lofoten

© Hurtigruten Gastfoto I MS Trollfjord im Namensgeber Trollfjord

Herbstfarben & Nordlicht - An Bord der MS TROLLFJORD von Bergen nach Kirkenes und zurück - rundum sorglos

Gruppenreise Norwegische Küste Herbst 2020 – Klassische Postschiffreise in 12 Tagen

25 % Frühbucher bis 24.9.2019

SONDERGRUPPENPREIS!
Preisvorteile zur Buchung für Individual-Reisende (Katalogpreis) z.B. in:
N2-Polar-Außenkabine in Doppelbelegung bei uns inklusiver persönlicher Reiseleitung ca. € 150,- pro Person
U2-Arctic Superior-Außenkabine in Doppelbelegung bei uns inklusiver persönlicher Reiseleitung über € 250,- pro Person

Nur bei Polarkreis-Reisen sind folgende Extras (in einem Gegenwert von ca. € 200) bereits inklusive:
Die ganz persönlichen Stadtspaziergänge von Lutz Stickeln durch Trondheim mit seinen berühmten Speicherhäusern, Tromsø, die Pforte zum Nordmeer, Kirkenes, Norwegens kultiger Grenzort zu Russland und Hammerfest, die nördlichste Stadt der Welt, an denen Sie optional teilnehmen können, sind schon im Preis inbegriffen.

34 Häfen – über 100 Fjorde I »Die schönste Seereise der Welt«

Auf dieser von Lutz Stickeln geführten Gruppenreise erleben Sie an Bord der MS Trollfjord einmalige Lichtstimmungen und Farbenpracht an Norwegens zerklüfteter Fjordküste.
Mit dem Postschiff geht es in die Saison der lebendigen Farben. Die klare, schneidende Luft stärkt das Rot, das Gelb und das Orange der Berghänge und Wälder. Im September sind die Berggipfel teils schon mit erstem Schnee bedeckt und die ganze Natur scheint voller Erwartung auf den nahenden Winter zu sein.
Sogar das faszinierende Nordlicht zeigte sich in den letzten Jahren bereits in den Septembernächten und der langsam beginnenden Polarnacht am Firmament!
Als Reisehöhepunkte erwarten Sie u.a. der Hjørundfjord, die Lofoten, Naturphänomene wie das Nordlicht und die „Blaue Stunde“ sowie die optionalen Abstecher zum Nordkap oder auf die Vesterålen!

ERLEBNIS-PLUS: Alle wichtigen Häfen sehen wir bei Tageslicht – entweder auf der nord- oder südgehenden Strecke

background
  • Auf einen Blick
  • Reiseverlauf
  • Leistungen
  • Preise
  • Tipps

Auf einen Blick

Herbstfarben und Nordlicht auf MS Trollfjord

Termin: 17.9. – 28.9.2020

25 % Frühbucher bis 24.9.19 plus Sondergruppenpreis
Preisvorteile zur Buchung für Individual-Reisende z.B. in:
N2-Polar-Außenkabine in Doppelbelegung bei uns inklusiver persönlicher Reiseleitung ca. € 180,- pro Person
U2-Arctic Superior-Außenkabine in Doppelbelegung bei uns inklusiver persönlicher Reiseleitung ca € 250,- pro Person

  • 34 Häfen – über 100 Fjorde: »Die schönste Seereise der Welt«
  • von Lutz Stickeln geführten Gruppenreise: “Mein Motto: Alles kann, nichts muss! – Der Mix zwischen Gruppen- und Individualreise ist mir auf meinen Postschiff-Touren wichtig!”
  • Reisehöhepunkte u.a. die Lofoten sowie Naturphänomene wie die Chance auf das Nordlicht und die „Blaue Stunde“ sowie den optionalen Abstecher zum Nordkap.
  • unsere Extras inklusive: Die ganz persönlichen Stadtspaziergänge von Lutz Stickeln (Teilnahme optional und freiwillig) durch u.a. Trondheim mit seinen berühmten Speicherhäusern, Tromsø, die Pforte zum Nordmeer, Kirkenes, Norwegens kultiger Grenzort zu Russland und Hammerfest, die nördlichste Stadt der Welt, sind schon im Preis inbegriffen. FAHRT DURCH DEN HJøRUNDFJORD!!! Nur im Herbst bei Hurtigruten.
  • Preis in Innenkabine ab € 2.808,-
  • Frühbucher-Rabatt von 25 % bereits inklusive bei Buchung bis 24.9.2019
  • zusätzlich Ambassador-Rabattfähig (Hurtigruten-Wiederholerbonus anrechenbar auf die reine Schiffspassage)

EXPEDITIONSTEAM zusätzlich an Bord

  • Maßgeschneidertes Programm mit Präsentationen, speziellen Aktivitäten an Bord sowie mehreren Ausflügen und Wanderungen
  • Treffen mit dem Expeditionsteam am Abend
  • Mehrmals am Tag Informationen an Deck zu Sehenswürdigkeiten
  • Das Team setzt sich aus erfahrenen Expeditionsleitern zusammen, die alle über spezifische Fachkenntnisse verfügen.

Anfrageformular weiter unten (am Ende der Seite). Bitte scrollen oder direkte email an uns

Reiseverlauf

NORWEGEN in all seinen faszinierenden Facetten
Unterwegs in winterlichem Kleid mit Aussicht auf 34 Häfen & 100 Fjorde.
Die klassische Rundreise Bergen – Kirkenes – Bergen mit Hurtigruten ist das Reiseerlebnis schlechthin. Hier können Sie unseren Reiseverlauf von und nach Deutschland von Tag zu Tag verfolgen:

Tag 1 Flug von Deutschland nach Bergen / Einschiffung in Bergen

Morgens treffen sich die Teilnehmer mit Abflug DUS auf dem Düsseldorfer Flughafen und checken gemeinsam ein. (Reiseteilnehmer von anderen Abflughäfen reisen individuell nach Bergen an oder treffen sich mit uns beim Umstieg in AMS oder CPH. In Bergen beginnt unsere Postschiffreise. Nach dem Begrüßungsbüffet an Bord heißt es für MS Trollfjord „Leinen los“ – unsere gemeinsame Reise in den Norden beginnt.

Tag 2 Ålesund

Frühes Aufstehen wird am heutigen Morgen belohnt, denn schon vor dem Frühstück wird uns die Schönheit des Nordfjords bezaubern. Vorbei an Schären und vorgelagerten Inseln erreichen wir Ålesund, die Stadt des Jugendstils. Wer möchte, begleitet mich auf meiner kurzen Stadtführung durch die Gassen der 1904 durch einen verheerenden Stadtbrand zerstörten und anschließend wiederaufgebauten Stadt, die zu den schönsten des Landes zählt. Anschließend geht es in den landschaftlich atemberaubenden Hjørundfjord, wohin sich auch Kaiser Wilhelm gerne mit seiner Yacht Hohenzollen und seiner Entourage begab.

Tag 3 Königsstadt Trondheim

Nur wenige Großstädte können sich ihren ursprünglichen Charme bewahren. Trondheim, Norwegens früherer Hauptstadt, ist dies gelungen und es entzückt mit farbenfrohen alten Lagerhäusern auf Holzpfählen. Begleiten Sie mich auf meinem Trondheim-Spaziergang zu schönen Panoramen und den Sehenswürdigkeiten der Stadt: das historische Bakklandet, den einzigen Fahrradlift Europas, die alte Stadtbrücke, den Nidaros-Dom etc. pp.! Nach Ablegen in Trondheim geht es u.a. vorbei am achteckigen Leuchtturm Kjeungsskjæer und durch den schmalen Stokksund, vorbei an tausend Inseln, bis nach Rørvik.

Tag 4 Polarkreis und Lofoten

Mit der Polarkreisüberquerung treten wir in die Arktis ein, eine Region der Extreme und alter Traditionen. Ein Höhepunkt an Bord ist die Polarkreistaufe, eine ganz persönliche Taufzeremonie bei Übertreten des Polarkreises. Auch bei einer Reise im Herbst beginnt ab heute die Suche nach dem sagenumwobenen Nordlicht, das ab jetzt über den Himmel tanzen kann oder wir bestaunen die herbstliche Sonne, die das Land in besonderes Licht taucht. Unser Kapitän navigiert uns über den Vestfjord, bevor wir am Abend die bizarre Inselwelt der Lofoten erwarten – die Berghänge scheinen greifbar nah.

Tag 5 Tromsø, das Tor zur Arktis

Nach einer Fahrt durch den Vågsfjord legen wir am Nachmittag in Tromsø an, dem „Tor zur Arktis“. Bummeln Sie mit mir durch die Polarhauptstadt Norwegens und begleiten Sie mich auf einem spannenden Ausflug. Wenn das Wetter es zulässt, biete ich für “fleißige Wanderer” den Marsch über die Tromsbrücke zur Eismeerkathedrale an.

Tag 6 Honnigsvåg und das Nordkap

Am Morgen legen wir in Hammerfest an, der nördlichsten Stadt der Welt. Anschließend führt uns die MS Finnmarken durch den Magerøysund nach Honningsvåg. Ein Muss: der Ausflug zum Nordkap, der nördlichsten Spitze Europas – 2.000 km vom Nordpol entfernt. Auf dem emporragenden Felsplateau, 307 m über dem Meer, werden Sie das unbeschreibliche Gefühl haben, am Ende der Welt zu stehen. Diesen Ausflug empfehlen wir vorab zu buchen, denn er ist sehr beliebt und möglicherweise schnell ausgebucht.

Tag 7 Kirkenes, der Wendepunkt

Am heutigen Vormittag erreichen wir Kirkenes, den Wendepunkt unserer Reise. Wer möchte, bucht den Ausflug zur nahe gelegenen russischen Grenze. Wer mich begleiten möchte, entdeckt auf meiner Stadtwanderung das eine oder andere skurrile Fleckchen in Kirkenes. Zwei Motive haben sich in den letzten Jahren zu äußerst beliebten Foto-Spots unserer Teilnehmer entwickelt. Anschließend beginnt unsere Rückreise nach Bergen und wir laufen die Häfen, die wir nordgehend nachts besucht haben, nun am Tage an.

Tag 8 Hammerfest und Tromsø

Nach Besuchen in Honningsvåg und Hammerfest erreichen Sie am Abend wieder Tromsø. Die architektonisch spektakuläre Eismeerkathedrale bietet dabei die krönende Kulisse für den Besuch eines unvergesslichen Mitternachtskonzertes. Die Vorabbuchung über uns empfehlen wir gerne, da es einer der beliebtesten Ausflüge überhaupt ist.

Tag 9 Vesterålen und Lofoten

Wie viele Facetten eine einzige Inselgruppe haben kann, erfahren wir in Harstad. Auf unserem optionalen Landausflug „Inselwelt der Vesterålen“ nach Sortland erleben wir mit schroffen Gebirgsformationen, einsamen weißen Stränden und Mooren die Mannigfaltigkeit eines einzigen Archipels. Auch die Lofoten erleben wir in ihrer vollen Pracht – möglichst in beeindruckender Lichtstimmung. Vor Svolvær geht es durch den Raftsund und zum Trollfjord. Gegen Abend verabschieden wir uns von dieser beeindruckenden Inselwelt und fahren zurück in Richtung Festland.

Tag 10 Polarkreis, Sieben Schwestern

Wir überqueren erneut den Polarkreis. Auf der Fahrt vorbei an ungewöhnlichen Felsformationen und engen Buchten sehen wir auch Torghatten, den sagenumwobenen Berg mit dem Loch in der Mitte. Außerdem passieren wir die Sieben Schwestern, die berühmte Gebirgskette, die bis zu 1.100 m hoch ist.

Tag 11 Trondheim

Früh am Morgen erreichen wir Trondheim. Vorbei am Leuchtturm Agdenes geht es nach Kristiansund und Molde. Um Mitternacht hält das Schiff in Ålesund.

Tag 12 Bergen

Vestkapp, Bergen, Ausschiffung, Rückflug nach Deutschland
Häfen: Torvik, Måløy, Florø, Bergen
In der Nacht geht es rund um das Westkap. Die Mündungen des Nord- und Sognefjords werden durchfahren und wir passieren den Schärengarten nördlich von Bergen. Am frühen Nachmittag heißt es Abschied von MS Nordkapp nehmen. Per Bustransfer geht es zum Flughafen Flesland, von dem wir aus Richtung Deutschland aufbrechen – mit unvergesslichen Erinnerungen für die die Kamera-Chips im Gepäck oft nicht ausreichen. Versprochen!

Leistungen

12-tägige Reise
Reisetermin: 17.09. – 28.09.2020

  • Linienflug Deutschland – Bergen – Deutschland inkl. gültiger Steuern und Gebühren in der Economy-Class (sollte die von Hurtigruten kalkulierte Buchungsklasse ausgebucht sein, kann es zu Aufschlägen kommen)
  • Rail&Fly 2. Klasse innerhalb Deutschlands
  • Hurtigruten-Rundreise: Bergen – Kirkenes – Bergen, MS Trollfjord, inkl. Vollpension, freies WLAN, Tafelwasser, Kaffee, Tee
  • Persönliche Reiseleitung durch Lutz Stickeln, Geschäftsführer von Polarkreis-Reisen und langjähriger Nordeuropa-Journalist ab und bis Bergen
  • Optionale Teilnahme an Stadt-Spaziergängen in u.a. Trondheim, Tromsø, Kirkenes, & Hammerfest
  • Tipps und Tricks zum Thema Fotomotive, freies WLAN an Bord
  • Bustransfers in Bergen

Mindestteilnehmerzahl: 20

Anfrageformular weiter unten (am Ende der Seite). Bitte scrollen oder direkte email an uns

Preise

Preisvorteile zur Buchung für Individual-Reisende z.B. in:
N2-Polar-Außenkabine in Doppelbelegung bei uns inklusiver persönlicher Reiseleitung ca. € 180,- pro Person
U2-Arctic Superior-Außenkabine in Doppelbelegung bei uns inklusiver persönlicher Reiseleitung ca. € 250,- pro Person

Die folgenden Preise gelten bis zum 24.9.2019:

Preis pro Person inkl. 25 % Frühbucher
Preis bei Doppelbelegung I2-Kabine, Doppel innen mit Du/WC nur 2.808,- €
Preis bei Doppelbelegung J2- bzw. J3-Kabine, Doppel außen mit Du/WC nur 3.146,- €
Preis bei Doppelbelegung N2-Kabine, Doppel außen mit Du/WC nur 3.393,- €
Preis bei Doppelbelegung O2-Kabine, Doppel außen mit Du/WC nur 3.595,- €
Preis bei Doppelbelegung P2-Kabine, Doppel außen mit Du/WC nur 3.663,- €
Preis bei Doppelbelegung U2-Kabine, Doppel außen mit Du/WC nur 4.090,- €

Zwischenverkauf und Verfügbarkeit vorbehalten. Limitiertes Kabinenkontingent!

Preis pro Person inkl. 25 % Frühbucher
Preis bei Einzelbelegung I-Kabine, Einzel innen mit Du/WC nur 3.932,- €
Preis bei Einzelbelegung J2/J3-Kabine, Einzel außen mit Du/WC nur 4.438,- €
Preis bei Einzelbelegung N2-Kabine, Einzel außen mit Du/WC nur 4.809,- €
Preis bei Einzelbelegung O2-Kabine, Einzel außen mit Du/WC nur 5.113,- €
Preis bei Einzelbelegung P2-Kabine, Einzel außen mit Du/WC nur 5.214,- €
Preis bei Einzelbelegung U2-Kabine, Einzel außen mit Du/WC nur 5.855,- €

Diese Preise beinhalten bereits 25% Frühbucher-Rabatt.

Mini-Suiten und Suiten auf Anfrage und nach Verfügbarkeit.

Diese Gruppenreise ist für “Wiederholungstäter” ambassador-fähig (gilt für die reine See-Passage).
Aufgrund von Rundungsdifferenzen kann es bei den Preisen auf der Endrechnung zu Abweichungen von +/- 2,- € pro Person kommen.

Anfrageformular weiter unten (am Ende der Seite). Bitte scrollen oder direkte email an uns

Tipps

Landausflüge

Die Buchung von Zusatzleistungen wie z. B. Landausflugspaketen nehmen wir zu einem späteren Zeitpunkt vor, wenn uns diese Pakete von der Reederei vorliegen. Einzelne Ausflüge sind weiterhin individuell an Bord buchbar.

Welche Kabine passt zu Ihnen?

Kabinenauswahl
Sie sind sich nicht sicher, welche Kabine für Sie Sinn macht? Lassen Sie sich gerne von uns ausführlich beraten. Backbord, Steuerbord, mitschiffs etc.pp.
Wir beraten Sie persönlich und ganz individuell zu der für Sie passenden Kabine. Wir finden die passende Kabine für Sie – garantiert!

Gruppenvortreffen
Bei uns gehört ein Vortreffen zur Gruppenreise selbstverständlich dazu – für wichtige Fragen im Vorfeld der Reise, zum Einstimmen und vor allem zum Kennenlernen! Dazu laden wir dann gesondert ein.

Optionale Ausflüge
Sie möchten gerne weitere Ausflüge unterwegs dazubuchen? Kein Problem: Lassen Sie sich auch unterwegs von uns beraten, was Sinn macht und was eher nicht… Vertrauen Sie ganz unseren langjährigen Erfahrungen!

Kundenstimmen

  • Danke für die tolle Betreuung unterwegs. Wir empfehlen euch gerne weiter!

    Oswald T.
  • Spitzenmotive, die Du uns unterwegs gezeigt hast. Klasse für meinen Umstieg von der Analog- auf die Digitalfotografie.

    Horst M.
  • Tolle Reise. Tolle Gruppe. Tolle Stimmung. Perfekt organisiert! Dein Motto "Alles kann, nichts muss!" kam mir sehr entgegen!

    Gabriele J.
  • Im Namen der gesamten Gruppe: "Man merkt, wie ausgezeichnet du dich im Land selber auskennst. Und du vermittelst deine Liebe für Norwegen ganz authentisch.

    Ulrich R.
  • Fantastische Fotoausbeute - nicht zuletzt dank deiner tollen Tipps. Unser Diaporama wird die Besucher sicherlich begeistern.

    Peter S. & Kirsten S.

Interesse geweckt?

Haben Sie weitere Fragen oder wünschen Sie ein individuelles und unverbindliches Angebot zu dieser Reise? Dann nutzen Sie das nebenstehende Formular oder rufen Sie uns an.

Wir beraten Sie gerne persönlich und kompetent!

Wir wurden mit dem “Scandinavian Travel Award” als bestes skandinavisches Reisebüro Deutschlands ausgezeichnet. Bei der Reederei Hurtigruten gehören wir zum ausgesuchten Kreis der “Global Best Partner”.

Übrigens: So weit nicht anders vermerkt, stammen alle Bilder auf www.polarkreis-reisen.de von uns. So können Sie sicher sein, dass wir wissen, wovon wir sprechen und wohin wir Sie im Urlaub gerne reisen lassen möchten.

Anfrage

zur Reise: "Herbstfarben & Nordlicht 2020 - Mit MS Trollfjord (nicht nur) zum Trollfjord Bergen - Kirkenes - Bergen"