Mit Aussicht und Mee(h)r ...

… auf Fjorde und Fjell, auf Schären und Holme, auf Rentier und Elch! Atemberaubende Ausblicke und eine vielfältige Flora und Fauna sind Markenzeichen Nordeuropas. Stets haben wir bei der Planung für Ihre Reisen das Panorama im Blick, das Ihnen unterwegs geboten wird. Von daher können Sie sich bei uns darauf verlassen, dass Ihnen in Ihrer “schönsten Zeit des Jahres” nichts entgeht! Versprochen!

Mit Karte und Herzblut ...

…, mit GPS und Verstand, mit Landeskenntnis und Begeisterung! So haben wir unsere hier vorgestellten Tourenvorschläge für Sie geplant. Durch unsere Flexibilität bei der Planung und Buchung können – und sollen – Sie sich aber auch gerne selbst einbringen, unterbreiten Sie uns Ihre Wünsche und sprechen Sie mit uns. Denn wir sind vieles, nur nicht beratungsresistent. Versprochen!

Mit Postschiff und Fähre ...

… mit Kreuzfahrtschiff und Kanu, mit Angeldiesel und Fischkutter. Skandinavien ohne schwimmenden Untersatz ist für uns kaum denkbar, ob Boot oder Barke wir planen gerne für Sie entsprechende Passagen. Profitieren Sie von unserem jahrelangen Fachwissen rund um die nordischen Reedereien. Sichern Sie sich geldwerte Vorteile bei Fährbuchungen bis hin zur schönsten Seereise der Welt. Versprochen!

Herzlich willkommen bei den Reise-Experten für Ihren Skandinavienurlaub!

Haben Sie schon immer von unvergesslichen Urlaubstagen im Hohen Norden Europas geträumt? Steht die “schönste Seereise der Welt”, eine Fahrt mit den Hurtigruten, auf der Liste Ihrer Traumziele? Oder sind Sie schon längst vom Nordland-Fieber befallen und suchen nach neuen Erlebnissen für die schönste Zeit des Jahres?

Persönlicher Service und individuelle Beratung liegen uns am Herzen! Schauen Sie in unserem Reisebüro in Castrop-Rauxel vorbei, rufen Sie uns an oder senden Sie uns eine Mail. Ihr familiäres Team von Polarkreis-Reisen kümmert sich individuell und professionell um Ihre Wünsche für perfekte Ferientage in Norwegen, Schweden, Finnland, Island und Dänemark sowie in den Polargebieten.

Egal ob Sie Neuling im Norden oder “erfahrener Nordland-Fuchs”, ob Sie 8, 18 oder 80 sind, ob Sie allein, mit Familie oder in einer Gruppe reisen möchten – wir stellen für Sie die passende Reise zusammen, die Ihren Belangen voll entspricht.

  • Individuelle Auto-Rundreisen
  • Hurtigrutenreisen (in einer Gruppe oder individuell)
  • Expeditionen und Original-Postschiffreisen mit Hurtigruten
  • Minicruise und Städtereisen Oslo mit Color Line, Göteborg mit Stena Line etc.
  • Fährbuchungen (Color Line, Stena Line, Fjord Line, Finnlines etc.)
  • Ferienhaus-Urlaub
  • Winterreisen (Langlauf, Ski, Hundeschlitten, Nordlicht)

Ihre Anja Rösner & Lutz Stickeln

Die WAZ berichtet so über uns: Die Liebe zu Skandinavien zum Beruf gemacht

Einreisebeschränkungen nach Skandinavien während der Corona-Krise

© Lutz Stickeln

Liebe Skandinavienfreunde, werte Kunden,
wir machen darauf aufmerksam, dass es derzeit den Anschein hat, dass viele Partner im Norden (Behörden mit Einreiseregularien, Reedereien, Übernachtungsbetriebe etc.) auch in 2022 die Vorlage von Corona-Bescheinigungen nach der „2G-Regelung (geimpft oder genesen) verlangen werden. Nur auf dieser Grundlage können wir Ihnen ein Angebot erstellen. Vielen Dank für ihr Verständnis und ihre Bereitschaft mit einer Corona-Schutzimpfung den Covid-19-Infektionen entgegenzuwirken.
Wir sammeln nun kontinuierlich weitere zahlreiche Infos, die nach unserem besten Wissen und Gewissen gesammelt, übersetzt und in weiten Teilen mit Originalquellen belegt werden können. Wir müssen allerdings ausdrücklich darauf hinweisen, dass für die Richtigkeit zurzeit unmöglich Gewähr von unserer Seite übernommen werden kann.
Natürlich geben wir auf Anfrage gerne Auskunft, wie es sich derzeit mit touristischem Reisen in Island, Norwegen, Schweden, Finnland und Dänemark (sowie anderen bei uns buchbaren Destiantionen) verhält.

Hier direkt als verlässlichste Quelle die Reiseinformationen des Auswärtigen Amtes zu den nordischen Ländern

© Lutz Stickeln I Kompassnadel Richtung Nord

Generell gelten beispielsweise für die Einreise nach Norwegen folgende Bedingungen:

  • Registrierung bei Einreise (ausgenommen Geimpfte oder Genesene)
  • Testpflicht an der Teststation am Grenzübergang (ausgenommen Geimpfte oder Genesene)

Für Hurtigruten-reisende Kundschaft empfehlen wir, sich wie folgt zu informieren.
Übrigens: Auf ihren Expeditionen bzw. Expeditions-Seereisen hat Hurtigruten eine Impfpflicht inzwischen obligatorisch eingeführt. Nachweis einer vollständigen COVID-19-Impfung für alle Reisen mit Abreisetermin im Jahr 2021. Sie müssen nachweisen, dass Sie mindestens 21 Tage vor Ihrem Abreisedatum mit einem von der Europäischen Arzneimittel-Agentur zugelassenen Impfstoff vollständig geimpft wurden.

Gemeinsam sicher – HURTIGRUTEN Gesundheits- und Sicherheitsmaßnahmen
Lesen Sie sich Hurtigrutens Verfahrensweisen durch, schauen Sie sich die Videos der Reederei an oder werfen Sie einen Blick auf deren FAQ-Bereich, um die Maßnahmen an Bord besser zu verstehen. Gesundheit und Sicherheit an Bord von Hurtigruten

© Lutz Stickeln I Lofoten im Fokus der anstehenden Saison

Da viele unserer Geschäftspartner, wie z.B. teilweise Reedereien, Fluggesellschaften, Übernachtungsbetriebe, Aktivitätsveranstalter usw. nach und nach ihre Reise- und Beförderungsbedingungen an die aktuelle Gesundheitslage in Zeiten der Pandemie (z.B. obligatorische Impfpflicht) anpassen, müssen wir Sie bitten, eigenverantwortlich die jeweils geltenden Vorschriften für sich selbst als Reiseteilnehmer zu prüfen. Wir können letztlich für vermittelte Dienstleistungen nicht in jedem Einzelfall die Einhaltung der jeweils geltenden Pass-, Zoll- und Impfbestimmungen überprüfen. Dies obliegt der Verantwortung jedes Einzelnen. Selbstverständlich geben wir Ihnen weiterhin Hinweise, zu den entsprechenden Informationsquellen, die wir guten Gewissens, aber ohne Gewähr auf Vollständigkeit, recherchieren.

Wir möchten Sie daher bitten, sich über die stetig ändernden Reisebedingungen gerade auch im Transitverkehr durch die Niederlande, Dänemark/Schweden und Finnland proaktiv vor Reiseantritt zu erkundigen, um zu prüfen, ob Sie die jeweiligen (Ein-)Reisebestimmungen erfüllen.

Öffnungszeiten im zweiten Jahr der Pandemie: Beratungen auch wieder persönlich im Geschäft möglich!

Liebe Skandinavienfreunde,

Anfragen zur ausführlichen Beratung und Buchungen nehmen wir derzeit hat am liebsten per Telefon (02305-5499366, gerne auch Nachricht auf Anrufbeantworter hinterlassen) und per Email unter post@polarkreis-reisen.de entgegen.

Es gilt die Maskenpflicht und die bekannten Abstandsregeln. Bitte beachten Sie, dass wir nicht mehr als zwei Kunden auf einmal in unserem Ladenlokal gleichzeitig beraten können.

Unsere Öffnungszeiten:
Montag – Freitag: von 10:00 bis 13:00 Uhr und von 15:00 bis 18:00 Uhr

HJERTELIG VELKOMMEN! HOLD DEG FRISK & VI SEES SNART Bleiben Sie gesund und bis bald!

Ihr Polarkreis-Reisen-Team

NEU: Heja Sverige - unsere individuelle Schweden-Autorundreise

© Lutz Stickeln | Ein Elch sollte Ihnen tunlichst auf ihrer Reise begegnen.

Individuelle 14-tägige Autorundreise (nicht nur) für Schweden-Einsteiger
Die Höhepunkte dieser individuellen Tour sind Stationen u.a. Westschweden mit Göteborg, die Binnenmeere Vänern & Vättern, der Siljan-See in Dalarna, die Schlösser Sörmlands, die Hauptstadt Stockholm, die Idylle im Småland, die Insel Öland sowie das maritimes Südschweden mit Wallander- und Wikinger-Szenerien in Skåne!

© Lutz Stickeln | Fähre im Sonnenuntergang: Auftakt und/oder Finale ihrer Reise

Individuell ausgearbeitete Autorundreise durch Schweden gepaart mit vielen Geheimtipps sowie den Annehmlichkeiten und der Sicherheit einer Pauschalreise – Ihr Plus bei Polarkreis-Reisen!

Freuen Sie sich auf Schweden wie im Bilderbuch plus Extra-Goodies, die Sie so nur beim Spezialveranstalter erhalten! Denn Südschweden ist mehr als nur Heimat von Pippi, Ikea und Abba!

Solange der Vorrat reicht: Unser Schweden-Kalender 2022 mit durchweg eigenen Motiven kostenlos als Aufmerksamkeit und “Tack så mycket” mit dabei!
Typisch schwedisch, aber auch überraschend!

Und hier geht's zur ausführlichen Reisebeschreibung, zu Leistungen und Preisen sowie einer ausführlichen Bildergalerie “

Kundenkritik oder Lobeshymne? - Entscheiden Sie selbst!

Eine Woche nach unserer Rückkehr bin ich noch immer ganz erfüllt und beglückt von den vielen schönen Bildern und Eindrücken aus dieser Reise. Es war ja meine erste Schiffsreise und sie hat meine – allerdings nicht sehr konkreten – Erwartungen weit übertroffen! Dieses Land mit seiner wunderbaren Natur ist mir so nah gekommen und hat mich tief beeindruckt. Nicht zuletzt durch Ihre Beratung was Reisezeitpunkt, Lage der Kabine aber auch An- und Abreisemodalitäten wurde die Reise zu einem sehr abwechslungsreichen und auch erholsamen Erlebnis. Insofern haben Sie auch Ihren Beitrag zu dieser gelungenen Reise geleistet und dafür meinen herzlichen Dank. Ich bin jetzt dabei, aus den zahllosen Fotos ein schönes Fotobuch zu erstellen, an dem ich mich sicher immer wieder freuen werden.
Herzliche Grüße, A. C. (aus Datenschutzgründen nur mit Initialen)

Fotografische Faszination aus Nordnorwegen

© Marten Bril www.nordnorge.com I Walfluke vor den Vesterålen

Auf unseren individuellen Autorundreisen planen wir besonders gerne für Sie auch Schauplätze ein, an denen Sie unvergessliche Foto-Motive vorfinden. Hier eine beispielhafte Auswahl aus Nordnorwegen!

© Marten Bril www.nordnorge.com I Aug in Aug mit dem Elch

Tierische Begegnungen haben es uns dabei besonders angetan: Warum also nicht im Angesicht des Königs der Wälder auf den Auslöser drücken? Schau mir in die Augen, kleiner Elchbulle…

© Marten Bril www.nordnorge.com I Clownesker Papageientaucher

Wo eben möglich vermitteln wir entweder schon vorab ein Treffen mit einem einheimischen Fotografen, der vor Ort Touren anbietet oder stellen zumindest den Kontakt her.

Vielfältige Variationen in nordnorwegischen Landschaften

© Bård Løkken, www.nordnorge.com I Sagenhaft: Torghatten

Der berühmte Berg mit dem Loch in der Mitte: Wunderbar wanderbar!

© www.bjarne-riesto.no, www.nordnorge.com

Ein Mittsommer-Sonnenbad vor maritimer Fischerkulisse: Paradies – nicht nur für Rentiere!

© Trym I. Bergsmo, www.nordnorge.com I Flussbootfahrt

Rasantes entlang der norwegisch-russischen Grenze in Varanger: Es muss ja nicht immer gleich Rafting sein!

Ab 2022: Postschiffreisen im Doppelpack

© Hurtigruten Gäste Foto: Christian Huehn I Weiß-rot-schwarz: Original Hurtigruten-Farben

Seit Januar 2021 teilen sich die beiden Reedereien Hurtigruten und Havila Kystruten die berühmte norwegische Postschifflinie
Bereits im März 2018 verabschiedete das norwegische Verkehrsministerium den neuen Staatsvertrag, der ab 1.1.2021 für die Postschiffverbindung gelten wird. Das aufgelöste Monopol bedeutet de facto, dass sich die beiden Reedereien die Konzession für die Küstenlinie bis zunächst 2030 teilen müssen. Demnach erhielt Hurtigruten für sieben der elf Abfahrten den Zuschlag, die restlichen vier Abfahrten werden vom neuen Konkurrenten Havila Kystruten übernommen.

© Axel M. Mosler, Hurtigruten

Die eigentliche Route, die insgesamt 34 angefahrenen Häfen und auch die Abfahrtszeiten bleiben unabhängig vom Schiffsbetreiber identisch. Gleichzeitig hat der norwegische Staat die Umweltauflagen für Postschiffreisen enorm erhöht. Somit verkehren die Postschiffe – ganz egal ob von Hurtigruten oder Havila betrieben – wesentlich umweltfreundlicher als alle anderen Reedereien in den hochempfindlichen nordischen Gewässern. Mit Flüssiggas, Bio-Diesel sowie Landstromanlagen in den Häfen werden klimaschädliche CO2-Emissionen entscheidend gesenkt – nicht zuletzt einer unserer Hauptgründe, warum wir an Norwegens Küste nur mit den genannten Partnern zusammenarbeiten.

© Havila Voyages

Während Hurtigruten die Buchungssaison bereits für 2022/23 eröffnet hat und geldwerte Frühbucher-Vorteile anbietet, steigt der neue Mitbewerber erst Mitte Dezember 2021 mit MS Havila Capella in den Regelverkehr ein. Neuer Start-Termin für die Havila Capella und Havila Castor wird der 11.12.2021 bzw. der 07.04.2022 sein. Die ersten Buchungen können bei uns ab sofort realisiert werden. Im Sommer 2022 sollen dann auch die beiden nächsten Havila Schiffe starten können, so dass sich das Angebot dann verdoppeln wird. Eines ist auf jeden Fall sicher, die Faszination der an den Postschiffen vorbeiziehenden atemberaubenden Landschaften wird bleiben.

Mehr dazu

Hier ein besonderer Appetithappen:

Begleiten Sie uns vorab virtuell durch den Raftsund in den Trollfjord. Unterlegt mit dem eigenen Polarkreis-Song 66° 33' von Holger Wisomirski, gedreht vor Ort im Mai 2019 von Lutz Stickeln

Und noch ein Schmankerl – nur im Mai so zu bestaunen!

Mit Hurtigruten im Zeitraffer durch den Lyngenfjord
© Lutz Stickeln

Berichterstattung über uns in der Süddeutschen Zeitung

Wir sind “Groß im Kleinen” und kommen ausführlich in dem von Ingrid Brunner verfassten Artikel in der Süddeutschen Zeitung über Spezial-Reiseveranstalter vor.

Das freut uns und darum weisen wir hier gerne daraufhin!
Online-Version des SZ-Artikels

Unsere aktuellen Reise-Highlights: