Göta-Kanal

Göta-Kanal

Schwedens "Blaues Band" - Kanalromantik pur zwischen Göteborg und Stockholm

Kreuzfahrten mit historischen Schiffen in einmaliger Umgebung zwischen Göteborg und Stockholm

Der Göta Kanal ist eine der bekanntesten und meist besuchten Touristenattraktionen Schwedens und wurde zum Schwedischen Bauwerk des Jahrtausends ernannt. Der Göta Kanal erstreckt sich von Mem an der Ostsee bis Sjötorp am Vänersee und ist 190 km lang mit 58 Schleusen.

Eine Reise mit unseren Kanalboten ist wie das Eintauchen in eine andere Welt. Sie lassen den Stress des Alltags weit hinter sich, schalten Ihr Mobiltelefon aus und gönnen sich einige Tage im Zeichen vollkommener Entspannung.

background
  • Auf einen Blick
  • Reiseverlauf
  • Leistungen
  • Preise
  • Tipps

Auf einen Blick

Die klassische Reiseroute zwischen Göteborg und Stockholm wird seit der Gründung der Rederei im Jahr 1869 angeboten.
Auf der klassischen 4-Tagesreise mit der M/S Juno, dem weltweit ältesten Passagierschiff mit Kabinen, erleben Sie Schweden auf dem Wasserweg. Schon der Gedanke daran, dass auf dem Göta-Kanal seit mehr als 140 Jahren Boote fahren, bewirkt, dass man den Alltag schnell hinter sich lässt.
Es ist eine genussintensive Reise, bei der der Weg wichtiger ist als das Ziel. Von Zeit zu Zeit machen Sie Landgänge und besuchen historische oder kulturell interessante Orte entlang dieser einmaligen Wasserstraße. Sie entscheiden aber stets selber, ob Sie einen geführten Landgang vorziehen oder lieber in Ruhe einen Drink auf dem Achterdeck genießen möchten.

Reiseverlauf

Willkommen an Bord, zu einer außergewöhnlichen Fahrt.
Die Ausflüge können variieren, je nachdem, für welche Reiserichtung Sie sich entscheiden. (Göteborg – Stockholm, Stockholm – Göteborg)
Alle Mahlzeiten sind im Preis enthalten und werden in dem elegant gedeckten Speisesaal serviert.

Während der Reise sehen Sie u. a.:

  • Die beeindruckende Schleusentreppe von Trollhättan mit einer Steigung von 32 m sowie das Kanalmuseum von Trollhätte
  • Die kleinste Fähre, Lina, in Töreboda
  • Forsvik mit der ältesten Schleuse des Kanals von 1813
  • Die Festung Karlsborg, die ein Abenteuer in Zeit und Raum bietet
  • Motala, die Hauptstadt des Göta-Kanals
  • Die Klosterruine Vreta
  • Die Wikingerstadt Birka, Schwedens erste Stadt

Die klassischen Kanalboote sind weltweit einzigartig und optimal für die schmalen Schleusen des Göta-Kanals geeignet. Die drei schönen historischen Boote sind alle genau auf die kleinste Schleuse des Kanals abgestimmt. Die M/S Juno, erbaut 1874, ist das älteste registrierte Schiff der Welt mit Übernachtungsmöglichkeiten, das noch in Betrieb ist. Die M/S Wilhelm Tham wurde 1912 gebaut und M/S Diana ist mit dem Baujahr 1931 die Jüngste der Flotte.

Leistungen

Sobald die Preise für 2016 feststehen, finden Sie hier die Leistungen, die eingeschlossen sind

Preise

In Kürze hier für die Saison 2016 I Individual-Buchungen möglich ab ca. Ende September/Anfang Oktober

WICHTIG: Es wird dann zunächst auch wieder Frühbucher-Bonus angeboten!

Tipps

Die Reederei hat kontinuierlich und sorgsam daran gearbeitet, Schönheit und Seele ihrer Boote zu bewahren, damit die Gäste auch in Zukunft die typische Atmosphäre der Schiffe erleben können. Der Einrichtungsstil auf allen drei Booten ist somit typisch für die damalige Zeitepoche.
Es gibt drei Unterkunftskategorien, je eine auf den Decks des jeweiligen Bootes: Brückendeck, Shelterdeck und Hauptdeck. Die Kabinen sind klein, aber gemütlich, und die meisten sind mit Etagenbetten und Waschtisch ausgestattet. Toiletten und Duschen befinden sich ganz in der Nähe. Der Speisesaal, der in Mahagoni und Messing erstrahlt, ist der Ort, an dem während der Reise die gemeinsamen Mahlzeiten eingenommen werden. Im Vorsalon gibt es Platz für ein geselliges Miteinander und nette Gespräche oder man kann in den Büchern der kleinen Bootsbibliothek blättern.
Das Schlüsselwort auf Göta-Kanal-Reisen heißt „Genuss“. Sinn und Zweck der Kreuzfahrten ist es, eine völlig andere Reiseart kennen zu lernen, die klassische Art zu Reisen und der Geselligkeit.
Beim Landgang ist dies ganz deutlich zu spüren. Egal, ob sie auf der M/S Juno, der M/S Diana oder der Wilhelm Tham fahren – Sie befinden sich an einem Ort von historischer Bedeutung. Der Standard ist in einigen Punkten recht altmodisch – aber gleichzeitig voller nostalgischem Flair.
Ein großer Reiz dieser Reisen ist die einzigartige Atmosphäre, die die Boote bieten, und natürlich die Tatsache, dass man auf diesem von Hand gegrabenen Kanal zwischen den beiden größten Städten Schwedens fährt, zu einem Teil einer einzigartigen Geschichte wird, die sich über drei Jahrhunderte erstreckt.
Auf dieser Kanalkreuzfahrt sehen Sie Schweden im Sommer aus einer vollkommen neuen Perspektive, mit allem, was Schweden auszeichnet: die magischen Wälder von Tiveden, historische Schlösser und Herrensitze. Diese lebende Kulturlandschaft mit den anonymen Höfen, den Tieren und den Feldern hat für viele einen ähnlich großen Reiz wie die Klosterkirche in Vadstena, die Festung Karlsborg oder das Grab von Baltzar von Platens.
Auf jeder Kreuzfahrt finden aufregende und interessante Landgänge statt. Die Reiseleiter stehen stets bereit und informieren Sie über Aktivitäten, Kuriositäten rund um den Kanal und welche Landgänge Sie während der Reise machen werden.
Das Frühstück, das 2-Gänge-Menü mittags und das 3-Gänge-Menü abends sind nicht nur im Reisepreis enthalten, sondern sie sind wahre Glanzpunkte, die unserer Ansicht nach genauso wichtig sind, wie die Sehenswürdigkeiten – Schleusen, Städte und Schlösser.

Kundenstimmen

  • Sagen wir es so: Das Schlimmste an der Reise war, dass ich irgendwann von Stockholm wieder nach Hause fliegen musste.

    Anne A.
  • Kanalromantik pur. Gut, dass Sie mir die Reise mit Aufenthalten in Göteborg und Stockholm noch zusätzlich verlängert und versüßt haben.

    Rosel K.

Interesse geweckt?

Haben Sie weitere Fragen oder wünschen Sie ein individuelles und unverbindliches Angebot zu dieser Reise? Dann nutzen Sie das nebenstehende Formular oder rufen Sie uns an.

Wir beraten Sie gerne persönlich und kompetent!

Wir wurden mit dem „Scandinavian Travel Award“ als bestes skandinavisches Reisebüro Deutschlands ausgezeichnet. Bei der Reederei Hurtigruten gehören wir zum ausgesuchten Kreis der „Global Best Partner“.

Übrigens: So weit nicht anders vermerkt, stammen alle Bilder auf www.polarkreis-reisen.de von uns. So können Sie sicher sein, dass wir wissen, wovon wir sprechen und wohin wir Sie im Urlaub gerne reisen lassen möchten.

Anfrage

zur Reise "Göta-Kanal"

CAPTCHA image